Eine Dorfbegehung von Palluau sur Indre

Heute Morgen machten wir noch vor dem Frühstück eine Dorfbegehung. Es war nun kein Ort mit Wow-Effekt, aber er hat dennoch seine charmanten Ecken. Nach dieser anstrengenden Begehung (höhö) mussten wir uns einen Kaffee im einzigen Café genehmigen. Danach kamen wir in eine gar lustige Gasse: Emma ist ja läufig, aber nicht sie lief, sondern…

Palluau sur Indre

03.August 2014 – Heute fuhren wir bei Regenwetter ab und gelangten so langsam ins sonnige Wetter – aber immer noch mit angenehmen Temperaturen, juhuuu. Die Fahrt war wieder mal total schön. Wir kamen durch einige Dörfer und es sieht manchmal so aus, als wäre halb Frankreich im Ausverkauf. Zig Häuser stehen leer und zum Verkauf.…